MTD-Online-Seminar

Online-Seminar MTD
Foto: Wellnhofer Designs / Fotolia

Anzeige

„Vertragsgestaltung in der Medizintechnik“ (Wiederholung)

Der Abschluss von Rahmenlieferverträgen oder die Erstellung und Einbindung von allgemeinen Verkaufs- oder Einkaufsbedingungen sind im unternehmerischen Verkehr üblich. Hersteller und Händler von Medizinprodukten müssen jedoch beim Abschluss von Einkaufs- und/oder Verkaufsverträgen diverse Besonderheiten beachten, die aus der stark regulierten Medizintechnikbranche resultieren.

Die Rechtsexperten Dr. Meike Kapp-Schwoerer und Dr. Hendrik Thies (Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB Rechtsanwälte) befassen sich im Rahmen des MTD-Online-Seminars „Qualitätssicherungsvereinbarungen und Vertragsgestaltung in der Medizintechnik“ mit vielen damit verbundenen Fragen. Im Kern geht es darum, die Verträge zur Hersteller-/Lieferantenbeziehung wasserdicht zu gestalten.

Termin: 13. Juli 2021, 14 bis 16 Uhr; Preise: Abonnenten 85 Euro zzgl. MwSt., Nicht-Abonnenten 105 Euro zzgl. MwSt.

Anmelden

 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Cuni gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07331 30708-31; Anmeldung unter shop.maurer-fachmedien.de/mtd-verlag/events