Fotolia

Häusliche Beatmung

BVA gegen KKH-Ausschreibung

(MTD/13.4.2018) Das Bundesversicherungsamt (BVA) als Kassen-Aufsichtsbehörde hatte bereits Ausschreibungen der DAK und der Barmer zu Stoma- und CPAP-Geräten wegen des hohen Dienstleistungsanteils als nicht zweckmäßig eingestuft und angeordnet, dass sie deshalb nicht umgesetzt werden dürfen. Nun forderte das BVA auch die Kaufmännische Krankenkasse auf, ihre Ausschreibung zu Beatmungsgeräten aufzuheben.

mehr ...
Foto: Fotolia

Präqualifizierungsvorgaben der DAkkS

Verbände der Gesundheitshandwerke üben Kritik

(MTD 6.4.2018) Die Verbände der Gesundheitshandwerke lehnen die Forderungen der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) für das konkrete Präqualifizierungsverfahren sowohl aus rechtlichen wie sachlichen Gründen ab. Nicht die DAkkS sei für die Qualität der Hilfsmittelversorgung verantwortlich, sondern die gesetzlichen Krankenversicherungen mit ihren Vertragspartnern, heißt es in einer gemeinsamen Resolution der Verbände ZVA, Biha, ZVOS, BIV-OT und VDZI.

mehr ...
Foto: Fotolia

Bundestag

Gemeinsame klinische Bewertungen abgelehnt

(MTD/29.3.2018) Die Fraktionen des Bundestages lehnen den EU-Vorschlag für eine Verordnung über die gemeinsame Bewertung von Gesundheitstechnologien und zur Änderung der Richtlinie 2011/24/EU ab.

mehr ...
Foto: BVMed

Urteil des Bundessozialgerichts

Kassen müssen Entsorgung von Inkontinenzprodukten nicht bezahlen

(MTD 23.3.2018) Versicherte, die von ihrer Krankenkasse mit Inkontinenzmaterial versorgt werden, können nicht auch die Freistellung von den Kosten für dessen Entsorgung beanspruchen.

mehr ...
Foto: Fotolia

Klinik-Einkaufsgemeinschaften

Gemeinsamer Stammdaten-Pool kommt

(MTD/15.3.2018) Die vier Einkaufsgemeinschaften GDEKK, P.E.G., Prospitalia und Sana Klinik Einkauf arbeiten an einer gemeinsamen Branchenlösung für Artikelstammdaten. Das Healthcare Content Data Portal (HCDP) soll allen angeschlossenen Einrichtungen und ihren Geschäftspartnern effizientere Prozesse in Einkauf und Logistik ermöglichen. Am 31. Januar wurden die entsprechenden Verträge unterschrieben.

mehr ...
Foto: Fotolia

Gehälter aller Kassenchefs

Das Spitzengehalt liegt bei 324.000 Euro

(MTD/5.3.2018) Die gesetzlichen Krankenkassen und der Medizinische Dienst der Krankenkassen müssen die Bezüge ihrer Vorstandsvorsitzenden und Vorstände für das Vorjahr jeweils zum 1. März veröffentlichen (im Folgenden sind alle Gehälter aufgelistet).

mehr ...
Foto: BVMed

Dekubitusgrade nicht mit Produkten verknüpft

Kritik am Dekubitus-Vertragsentwurf der AOK Nordwest

(MTD 1.3.2018) Das Dekubitus Forum des BVMed hat vor dem Hintergrund der Vertragsveröffentlichung der AOK Nordwest zu Hilfsmitteln gegen Dekubitus darauf hingewiesen, dass die Dekubitusgrade nicht für die Produktzuordnungen genutzt werden dürften.

mehr ...

Anzeigen

Eigenanzeigen

Medizinprodukte-Ausschreibungen

Kooperation

Branchenportal MTD+

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X