Corona/Verunsicherte Patienten

Foto: Matt Sawyers/Pixabay

Sanitätshaus ist verlässlicher Partner

(MTD/30.12.2020) Eine Kampagne von Sanitätshaus Aktuell richtet sich an Menschen, die sich wegen Corona nicht ins Sanitätshaus trauen.

Damit wolle man Betroffenen vermitteln, dass sie keine Angst haben müssten, Termine im Sanitätshaus wahrzunehmen, erklärt Sandra Jansen, Marketingleiterin bei der Sanitätshaus Aktuell AG.

Das Kampagnen-Motiv „Bei uns ist nur das Lächeln ansteckend" soll eine hohe Aufmerksamkeit auf allen Kanälen erreichen; es komme in Anzeigen in Publikumszeitschriften sowie im Direktmarketing und im Verkauf vor Ort zum Einsatz. Fünf Gesundheitsexperten der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, ein Chefarzt der Orthopädie, ein Spezialist für Sport-Leistungsmedizin, ein Orthopädietechnikermeister und eine Sanitätshausinhaberin sollen Betroffenen zudem verdeutlichen, dass sie Beeinträchtigungen riskieren, wenn sie ihre Versorgung vernachlässigen.

Die Gespräche mit den Experten habe man in umfangreiches Video- und Pressematerial umgesetzt, das in der Medienarbeit und den sozialen Kanälen zum Einsatz kommen soll. Statements werden außerdem in die werbliche Umsetzung von der Anzeige bis zum Flyer integriert.

© MTD-Verlag 2020

 

Dieser Artikel erschien im wöchentlichen Branchen-Informationsdienst MTD-Instant (MTD-Verlag).

Hier Probe-Abonnement MTD-Instant bestellen.