GKV: Fortschreibungsbericht zum Hilfsmittelverzeichnis

Foto: semisatch/Fotolia

Anzeige

Fast 4.000 neue Produkte im HMV

(MTD 26.3.2021) Rund 36.200 Produkte sind im Hilfs- und Pflegehilfsmittelverzeichnis (HMV) gelistet.

Die 41 Produktgruppen werden anlass- und turnusmäßig fortgeschrieben, um relevante medizinische und technische Erkenntnisse sowie neueste Entwicklungen bei der Hilfsmittelversorgung zu berücksichtigen. In den letzten zwölf Monaten wurde die Fortschreibung von sieben Produktgruppen abgeschlossen – darunter orthopädische Einlagen, Hörhilfen und therapeutische Bewegungsgeräte. Die geht aus dem 4. Fortschreibungsbericht hervor, den der GKV-Spitzenverband dem Bundesgesundheitsministerium übergeben hat. Elf weitere Produktgruppen werden gegenwärtig aktualisiert. 3.942 Produkte sind neu ins HMV aufgenommen worden, 1.127 wurden aktualisiert und 3.439 Produkte, die veraltet sind oder nicht mehr hergestellt werden, wurden herausgenommen.

 

Vom 1. März 2020 bis 28. Februar 2021 wurden folgende Produktgruppen fortgeschrieben:

  • PG 08 Einlagen
  • PG 06 Bestrahlungsgeräte
  • PG 19 Krankenpflegeartikel
  • PG 32 Therapeutische Bewegungsgeräte
  • PG 13 Hörhilfen
  • PG 25 Sehhilfen
  • PG 50 Pflegehilfsmittel zur Erleichterung der Pflege

 

In den kommenden Jahren ist der Abschluss von Fortschreibungen folgender Produktgruppen geplant.

2021:

  • PG 23 Orthesen/Schienen
  • PG 52 Hilfsmittel zur selbst. Lebensführung/Mobilität (Hausnotruf)
  • 15 Inkontinenzhilfen
  • PG 21 Messgeräte für Körperzustände/ funktionen
  • PG 07 Blindenhilfsmittel
  • PG 99 Verschiedenes
  • PG 31 Schuhe
  • PG 12 Hilfsmittel bei Tracheostoma

2022:

  • PG 03 Applikationshilfen
  • PG 04 Bade und Duschhilfen
  • PG 29 Stomaartikel
  • PG 34 Haarersatz
  • PG 09 Elektrostimulationsgeräte
  • PG 33 Toilettenhilfen
  • PG 22 Mobilitätshilfen
  • PG 28 Stehhilfen
  • PG 36 Augenprothesen
  • PG 37 Brustprothesen
  • PG 16 Kommunikationshilfen
  • PG 10 Gehhilfen
  • PG 05 Bandagen
  • PG 01 Absauggeräte
  • PG 17 Hilfsmittel zur Kompressionstherapie

2023:

  • PG 14 Inhalations und Atemtherapiegeräte
  • PG 54 Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel
  • PG 51 Pflegehilfsmittel zur Körperpflege/Hygiene und zur Linderung von Beschwerden
  • PG 35 Epithesen
  • PG 38 Armprothesen
  • PG 20 Lagerungshilfen
  • PG 02 AdaptionshilfenPG 11 Hilfsmittel gegen Dekubitus
  • PG 24 Beinprothesen
  • PG 26 Sitzhilfen
  • PG 18 Kranken-/Behindertenfahrzeuge

© MTD-Verlag 2021

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.