Neue Vorstände in OT-Landesinnungen

Mehrere Orthopädietechnik-Landesinnungen und Fachverbände haben ihre Vorstände gewählt. Foto: Mohamed Hassan/Pixabay

(MTD/26.11.21) Im Herbst haben die Orthopädietechnik-Landesinnungen Hessen, Bayern und Berlin-Brandenburg sowie der Fachverband Nord ihre Vorstände gewählt.

Bei der Landesinnung Hessen bleiben Landesinnungsmeister Alf Reuter, der auch Präsident des Bundesinnungsverbands für Orthopädie-Technik (BIV-OT) ist, sowie Lars Grun als stellvertretender Landesinnungsmeister im Amt. Die Mitglieder wählten zudem Thorsten Haase und Daniela Wüstefeld erneut und Markus Gilbert neu in den Vorstand; Gerhard Marx und Axel Ruppert schieden nach langjährigem Engagement aus.

Die Innung Berlin-Brandenburg bestätigte Jörg Zimmermann als Obermeister und Petra Menkel als stellvertretende Obermeisterin. Verabschiedet wurde Harald Jäffke. Neu in den Innungsvorstand kam Georg Dinter, bestätigt wurden Joachim Schmale, Henry Kniesche sowie Christian Hartz.

Beim Fachverband Nord für Orthopädie-Technik und Sanitätsfachhandel e. V. wurde nach 28 Jahren der Vorsitzende und Gründer Hans-Wilhelm Schüring verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Der neue Vorstand besteht aus Patrik Werner, Jens Wiegmann, Gunnar Drucklieb, Stephan Kloer und Tim Beyle sowie dem Vorstandsvorsitzenden Matthias Bauche.

Die Landesinnung Bayern für Orthopädie-Technik und der Fachverband für Orthopädie-Technik und Sanitätsfachhandel Bayern e. V. hat Michael Graf mit großer Mehrheit zum neuen Landesinnungsmeister und Vorsitzenden des Fachverbandes gewählt. Nach dem Tod von Landesinnungsmeister Bodo Schrödel im Mai 2021 waren die turnusmäßigen Neuwahlen, die Anfang 2022 angestanden hätten, vorgezogen worden.

Zum neuen stellvertretenden Landesinnungsmeister und stellvertretenden Vorsitzenden wurde einstimmig Michael Schäfer gewählt, der ebenfalls schon im Vorstand vertreten war und die Nachfolge von Graf auf dessen Stellvertreterposten antritt. Neu in den Vorstand gewählt wurden Aurelia und Udo Mannl. Wiedergewählt in den Vorstand wurden Andreas Betzlbacher, Bernd Drescher-Gerber, Ursula Langermeier und John Merzendorfer.

 

© MTD-Verlag 2021

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.