Top-100-Medizintechnik-Unternehmen der Welt 2020

Das sind die 100 weltweit größten Medizintechnikunternehmen / Foto: Monster Ztudio/Fotolia

(MTD/7.12.21) Die Top-100-Unternehmen beschäftigen insgesamt mehr als 1,4 Mio. Menschen und investieren jährlich mehr als 24 Mrd. US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Das ergibt die jährliche Analyse der 100 weltweit größten Medizintechnikunternehmen.

Fast 421 Mrd. US-Dollar haben die 100 größten Medizintechnikunternehmen demnach der Welt im vergangenen Jahr eingenommen. Deren Gesamtumsatz sank im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 Prozent. Insgesamt beschäftigen die Top-100-Unternehmen mehr als 1,4 Mio. Menschen und investieren jährlich mehr als 24 Mrd. US-Dollar in Forschung und Entwicklung.

Die Top-10 der Unternehmen im Jahr 2020 nach gerundeten Einnahmen sind demnach:

  • 1. Medtronic: 30 Mrd. US-Dollar, 90.000 Mitarbeiter (MA)
  • 2. Johnson & Johnson (Sparte Medical Devices): 23 Mrd., MA ohne Angabe
  • 3. Siemens Healthineers: 20,5 Mrd., 66.100 MA
  • 4. Philips: 19,8 Mrd., 77.000 MA
  • 5. Danaher (Life Sciences und Diagnostics): 18 Mrd., MA ohne Angabe
  • 6. Medline Industries: 17,5 Mrd., 28.000 MA
  • 7. GE Healthcare: 17 Mrd., 47.000 MA
  • 8. Cardinal Health (Medical): 16,7 Mrd., MA ohne Angabe
  • 9. EssilorLuxottica: 16,5 Mrd., 180.000 MA
  • 10. Stryker: 14,4 Mrd., 43.000 MA

Die vollständige Liste, zusammengestellt durch die Fachblätter MassDevice und Medical Design & Outsourcing, ist online abrufbar.

 

© MTD-Verlag 2021

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.