BAS: Großes Antragsaufkommen im Krankenhauszukunftsfonds

Das Interesse an einer Förderung druch den Krankenhauszukunftsfonds ist groß. oto: Nattanan Kanchanaprat/Pixabay

(MTD/7.1.2022) Das Interesse am Krankenhauszukunftsfonds ist groß. Insgesamt wurden 6.076 Anträge mit einem Volumen von 3,042 Mrd. Euro beim Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) gestellt.

Mithilfe des beim BAS errichteten und 3 Mrd. Euro umfassenden Krankenhauszukunftsfonds werden Investitionen in eine bessere digitale Infrastruktur, in moderne Notfallkapazitäten und in die Informationssicherheit der Krankenhäuser gefördert. Bis zum 31. Dezember 2021 konnten die Länder beim BAS Anträge auf Förderung von entsprechenden Vorhaben der Krankenhausträger stellen. Der Großteil der Anträge ist dabei erst ab November 2021 eingegangen.

Eine Übersicht über die Anzahl der gestellten Anträge und das Volumen der beantragten Fördermittel sowie der bereits bewilligten Fördergelder wird monatlich auf der Internetseite des BAS veröffentlicht.

 © MTD-Verlag 2022