Online-Umfrage zur Qualität der Hilfsmittelversorgung

Die aktuelle Online-Umfrage hat eine bessere Hilfsmittelversorgung zum Ziel. Foto: Tumisu/Pixabay

Anzeige

(10.5.2022) Wie lässt sich die Qualität von Hilfsmitteln bzw. der Hilfsmittelversorgung verbindlich und seriös darstellen? Dazu führt die Fachhochschule Bielefeld ein Studie in Kombination mit einer Online-Umfrage durch. Unterstützt wird sie dabei von Burmeier, Spectaris und rehaVital.
Die neu gewonnenen Ergebnisse sollen helfen, Leitlinien hinsichtlich Funktionalität, Design, Preis, schneller Verfügbarkeit, Einweisung und anderer Kriterien für eine bessere Hilfsmittelversorgung zu erstellen.
 
Folgestudie zur Hilfsmittelversorgung
 
Nach dem Auftakt 2021 mit einer quantitativen Erststudie folgt nun eine qualitative Folgestudie. Die Teilnahme an der Online-Umfrage erfolgt anonymisiert. Teilnahmeschluss: 23. Mai 2022. Kontakt bei Rückfragen: Frank Keller; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 © MTD-Verlag 2022

 

Ihnen hat dieser Artikelauszug gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.