Leonardo Award 2022: Sanitätshäuser für Marketing ausgezeichnet

Die Gewinner der Leonardo Awards 2022. Foto: AVR

(21.09.2022) Vorbilder und pfiffige Marketing-Konzepte im Sanitäts- und Reha-Fachhandel sowie in Orthopädietechnik- und Orthopädie-Schuhtechnik sind Mitte September am Rand der Messe Rehacare ausgezeichnet worden.


Insgesamt 10 Firmen haben in sieben Kategorien einen „Leonardo Award“ für ihre Erfolgsgeschichten und Ideen erhalten, weitere 56 waren nominiert worden. Gekürt wurden die Gewinner von einer 17-köpfigen Jury aus Vertretern von Industrie, Marketing, Medien und Verbänden.

Die Gewinner in sieben Kategorien

In der Kategorie Social Media Kampagne gab es drei Gewinner: Footopia, Sanitätshaus Lettermann, Rahm Zentrum für Gesundheit. In der Kategorie „Starkes Team“ lagen zwei Gewinner gleichauf: Jüttner Orthopädie und Uber GmbH.

In Sachen Corona-Marketingstrategie punktete das Sanitätshaus Weinmann. Der bekannte Schlagerstar Roberto Blanco als Markenbotschafter für Kaphingst, das wurde in der Kategorie Kundenbindung ausgezeichnet.

In der Sonderkategorie „Werkstatt Plus“ setzte sich die Firma Malzkorn durch. Das Sanitätshaus Hellbach erhielt den Award in der Kategorie „Personal Touch“. – Ausführlicher berichtet die Fachzeitschrift MTD in der November-Ausgabe.

© MTD 2022
 
Ihnen hat dieser Artikelauszug gefallen? Dann lernen Sie den wöchentlich erscheinenden Branchen-Informationsdienst „MTD-Instant“ noch besser kennen. Bestellen Sie Ihr Test-Abonnement hier.