Anzeige

Was verdienen die Ärztefunktionäre?

(MTD/3.3.2011) Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Kassenärztliche Vereinigungen müssen nach § 79 Abs. 4 SGB V die Gehälter ihrer Vorstände veröffentlichen. Teilweise sind die Verdienste gesplittet in eine Grundvergütung und in variable Bestandteile. Zusätzlich muss angegeben werden, wie hoch die anderweitigen Versorgungsbestandteile sind, ob eine Tätigkeit in der eigenen Praxis erlaubt ist und ob ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung stellt. Die folgende Tabelle zeigt die Werte für alle KVen.

Verdienste der Vorstände der Kassenärztlichen Vereinigungen

Untenstehende Tabelle listet die Grundvergütungen, variable Bestandteile (in Euro) und Privatnutzungen von Dienstwagen auf. Nicht erfasst sind Übergangsregelungen nach Ablauf der Dienstzeit, zusätzl. Versorgungsregelungen, die teils erhebliche Umfänge haben, sowie Regelungen im Falle einer Amtsenthebung. (VV = Vorstandsvorsitzender, V = Vorstand.)

KV Position Grund-
vergütung €
Variable
Bestandteile €
Erlaubte Tätigkeit
in eig. Praxis/Woche
Dienstwagen
auch privat
KBV VV 260000   nein
  V 260000 8 Stunden nein
           
Baden-
Württemberg
VV 170000 Praxisreorganisations-
pauschale
13 Stunden ja
  V 160000 Pauschale 13 Stunden ja
  V 160000 Pauschale 13 Stunden ja
  V 160000 Pauschale 13 Stunden ja
  V 210000   ja
           
Bayern VV 247338 13 Stunden ja
  V 247338 2400 13 Stunden nein
  V 225886 4800 13 Stunden nein
           
Berlin VV 179000 13 Stunden nein
  V 179000 13 Stunden nein
  V 179000 13 Stunden nein
           
Brandenburg VV 201269 13 Stunden nein
  V 190669 13 Stunden nein
  V 190669 13 Stunden nein
           
Bremen VV ???45201 17500 8 Stunden nein
  V 271804 17500   nein
           
Hamburg VV 192000 20000   ja
  V 186000 20000   ja
           
Hessen VV 220000   ja
  V 220000 13 Stunden ja
           
Mecklenburg-
Vorpommern
VV 173250 17325 1 Tag nein
  V 138600 13860   nein
           
Niedersachsen VV 275000   ja
  V 250912   ja
           
Nordrhein V 230000 13 Stunden nein
  V 230000   nein
           
Rheinland-
Pfalz
VV 193924 13 Stunden ja
  V 175924 1 Tag ja
  V 163924 13 Stunden ja
           
Saarland VV 197500 7,5 Stunden nein
  V 200000   nein
           
Sachsen VV 216000 13 Stunden nein
  V 216000 13 Stunden nein
           
Sachsen-
Anhalt
VV 195000 13 Stunden ja
  V 185000 13 Stunden ja
  V 185000   ja
           
Schleswig-
Holstein
VV 220280 20720   ja
  V 219080 21920   nein
           
Thüringen VV 220000 13 Stunden ja
  V 180000   ja
           
Westfalen-
Lippe
VV 236500   ja
  V 221500 6 Stunden ja
  V 221500   ja

(sämtliche Angaben ohne Gewähr)