Internationaler Wettbewerb

Politik muss Medizintechnik besser verzahnen

(MTD/25.10.2011) Die Medizintechnik-Branche ist auf Wachstumskurs. Damit dies im internationalen Wettbewerb so bleibt, ist sie auf Förderung von Seiten der Politik angewiesen. Der TAB-Report „Medizintechnische Innovationen – Herausforderungen für Forschungs-, Gesundheits- und Wirtschaftspolitik“ skizziert Gestaltungsoptionen für die drei zuständigen Bundesministerien.

mehr ...

BVA/Kassenschelte

Hilfsmittelverträge am Pranger

(MTD/18.10.2011) Das Bundesversicherungsamt (BVA) als Aufsichtsbehörde der gesetzlichen Krankenkassen legte im August 2011 den Tätigkeitsbericht 2010 vor. Das BVA moniert darin, dass es im Hilfsmittelbereich im Rahmen der Verträge nach § 127 Abs. 2 und 2a SGB V zu Fehlverhalten der Krankenkassen kommt.

mehr ...

medical technology report 2011

Globale Medtech-Branche steht unter Wandlungsdruck

(MTD/6.10.2011) Obwohl die Medizintechnik-Unternehmen 2010 weltweit solide Performance zeigten, stehen sie vor großen Herausforderungen. Anhaltende Finanzierungsschwierigkeiten vieler Unternehmen, zunehmende regulatorische Anforderungen, Preisdruck und grundlegende Veränderungen in den Gesundheitssystemen weltweit zwingen die Unternehmen dazu, neue Wege zu gehen, um ihre Innovationskraft nachhaltig zu sichern. Dies verdeutlicht der „Pulse of the industry: medical technology report 2011“, ein jährlich von Ernst & Young herausgegebenen Bericht, der jüngst veröffentlicht wurde. Der Report zeigt u. a. folgende Gründe für den Wandlungsdruck auf: Kostenträger verlangen Wertnachweise für Produkte, verstärkte Überwachung durch Aufsichtsbehörden, ein anhaltend angespanntes Finanzierungsklima und eine sich rasch wandelnde Kundenbasis. Um wirksam darauf zu reagieren, müssten die Unternehmen künftig ihr angestammtes Produktangebot erweitern und Lösungen anbieten, die auf ein zunehmend ergebnisorientiertes System zugeschnitten sind. Pulse of the industry 2011

BfArM/Risikomeldungen

Immer mehr Medizinprodukte patzen

(MTD/6.10.2011) Die Zahl der Risikomeldungen für Medizinprodukte ist 2010 auf einen neuen Rekordwert geschnellt: Mit 5.780 Vorkommnissen und Herstellermaßnahmen verzeichnete das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) 18,1 Prozent bzw. knapp 900 mehr als im Vorjahr. Gegenüber dem Jahr 2000 hat sich die Zahl sogar fast verdreifacht.

mehr ...

Fachmesse Rehacare

Internationales Forum für die Hilfsmittel-Branche

(MTD/26.9.11) Bei der internationalen Fachmesse Rehacare verfestigt sich bei Aussteller- und Besucherzahlen eine alternierende Entwicklung. Alle zwei Jahre – so auch dieses Jahr – bleiben viele große Reha-Hersteller der Messe fern. So kamen vom 21. bis 24. September laut Messe Düsseldorf mit gut 47.000 Besuchern zwar 5.500 weniger als im Vorjahr, allerdings lag auch die Zahl der Aussteller mit 747 unter den 801 im Jahr 2010. Aktuell kamen 291 aus 30 ausländischen Staaten. Verglichen mit 2009 beträgt der Rückgang bei Fachbesuchern lediglich 1.000, bei Ausstellern wurde sogar ein Zuwachs gegenüber den 706 vor zwei Jahren verzeichnet.

Saugende Inkontinenzprodukte/Industrie

Preisdumping torpediert innovative Hilfsmittel

(MTD/21.9.2011) Ausschreibungen, Kampfpreise, Marktverdrängung – der GKV-Markt ist für die Industrie kein Zuckerschlecken. Erst recht nicht, wenn es um saugende Inkontinenzprodukte geht. Die Folgen: schwindende Innovationskraft und ein sinkendes Versorgungsniveau. Kein Horrorszenario, sondern nüchterne Analyse von Daniela Piossek, Leiterin Referat Krankenversicherung und Leiterin des Fachbereichs „Saugende Inkontinenzversorgung – Hersteller“ beim Bundesverbandes Medizintechnologie e.V./BVMed.

mehr ...

Philips Healthcare/Medizintechnik

Fachhandelsaktivitäten gebündelt und gestärkt

(MTD/30.8.2011) Anfang 2008 startete Philips Healthcare ein Exklusiv-Vertriebssystem mit Fachhandelspartnern für den Ultraschallbereich. Seit Neuestem bündelt das Unternehmen unter dem Dach des sog. „Indirect Channel“ seine Fachhandelsaktivitäten im Medizintechnikbereich.

mehr ...

Anzeige

Eigenanzeigen

Medizinprodukte-Ausschreibungen

Kooperation

Branchenportal MTD+

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer: Datenschutzerklärung

Schließen