Foto: Ingo Bartussek/Fotolia

TSVG verbietet Hilfsmittel-Ausschreibungen

Gesetzgeber stoppt Hilfsmittel-Ausschreibungen und Open-House-Verträge

(MTD/18.3.2019) Am 14. März 2019 hat der Deutsche Bundestag mit der Verabschiedung des TSVG (Terminservice- und Versorgungsgesetz) auch das Ende der Hilfsmittelausschreibungen besiegelt.

mehr ...
Anzeige

Foto: wesel/Fotolia

Sana Kliniken AG

Übernahme von Schnorrenberg

(MTD/15.3.2019) Nächster Paukenschlag aus Ismaning: Im Mai 2017 übernahm die Sana Kliniken AG/Ismaning die Roeser-Unternehmensgruppe (Roeser Medical Group) in Essen, den größten Systemanbieter im medizinischen Fachhandel Deutschlands (wir berichteten). Nun hat die Sana die Schnorrenberg Chirurgiemechanik GmbH in Wandlitz als Alleingesellschafter übernommen.

mehr ...
Foto: Gerhard Seybert/Fotolia

Ausschreibung Badewannenlifter

TK und HEK vergeben Lose

(MTD/1.3.2019) Techniker Krankenkasse (TK) und die Hanseatische Krankenkasse (HEK) hatten Badewannenlifter mit Zubehör in insgesamt 34 Regionallosen ausgeschrieben. Nun erfolgten die Loszuschläge.

mehr ...
Foto: GiZGRAPHICS/Fotolia

Gegen Ausschreibungen und Open House

Die FMP will klare Hilfsmittel-Regelungen

(MTD 14.2.2019) Die Fachvereinigung Medizin Produkte FMP e.V. begrüßt in einem Positionspapier das geplante Verbot von Ausschreibungen und Open-House-Verträgen für Hilfsmittel im TSVG, um die Versorgungsqualität wieder zu sichern.

mehr ...
Foto: bluedesign/Fotolia

MDR und die Folgen

Patienten und Unternehmen gefährdet

(MTD/8.2.2019) Eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) und des Medizintechnik-Industrieverbands Spectaris unter 320 Medizinprodukte-Herstellern verdeutlicht: Die EU-Verordnungen für Medizinprodukte (MDR) und In-vitro-Diagnostik (IVDR) haben negativen Auswirkungen für Patienten und Industrie.

mehr ...

Anzeige

Eigenanzeigen

Medizinprodukte-Ausschreibungen

Kooperation

Branchenportal MTD+

Anzeige

Kooperation

Nach oben ⇑