Foto: Pixabay
| Medizintechnik

Digitale Wege und Abwege

(06/2019) An der Auseinandersetzung mit der zunehmenden Digitalisierung des Firmenalltags sowie ihren Chancen und Risiken kommt auch die ZMT nicht vorbei. Deshalb bildete das Thema auch den Schwerpunkt des ersten Veranstaltungstages. Die Referate hielten für die interessierten Zuhörer Beunruhigendes, Überraschendes und Herausforderndes bereit.

mehr ...
Anzeige

Foto: Kirill Gorlov/Fotolia
| Sani-Welt

Eine Menge Holz!

(06/2019) Das Thema „Hygienemanagement“ gewinnt auch im Sanitätshaus rapide an Bedeutung. Der Grund liegt in der überall gegen­wärtigen MRSA-Problematik. Welche zentralen Punkte ein wirksames Hygienemanagement umfasst, beschrieb anlässlich der Fachmesse Expolife in Kassel Dr. Helge Hanitzsch (Sanitätshaus Dr. Hanitzsch, Dresden).

mehr ...
Foto: Ingo Bartussek/Fotolia
| Sani-Welt

Die DAkkS schwingt den Taktstock

(05/2019) Die Präqualifizierungslandschaft ist infolge des HHVG in Bewegung. Viele Fragen rund um das Thema Präqualifizierung und die Gültigkeit entsprechender Zertifikate beschäftigen viele Leistungserbringer. Jörn Mohaupt und Monika Käßmann von MDC (Medical Device Certification GmbH) lieferten auf der Fachmesse Expolife in Kassel detaillierte Informationen, wie die Präqualifizierungsreise weitergeht.

mehr ...
Foto: Pixabay
| Medizintechnik

Die Bedeutung der MDR für den Fachhandel

(05/2019) Die Zentralvereinigung medizin-technischer Fachhändler, Hersteller, Dienstleister und Berater (ZMT) hatte Hans-Peter Bursig, Geschäftsführer des ZVEI-Fachverbandes Elektromedizinische Technik, eingeladen, um auf den ZMT-Info-Tagen vom 22. bis 23. März in Hamburg über die Auswirkungen der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) auf den medizintechnischen Fachhandel zu berichten. Es stellen sich neue Aufgaben, wenngleich die Auswirkungen auf den Fachhandel bei Weitem nicht so stark wie auf die Hersteller sind.

mehr ...

Anzeige

Medizinprodukte-Ausschreibungen

Kooperation

Branchenportal MTD+

Nach oben ⇑