Anzeige
Foto: anncapictures/Pixabay
| Medizintechnik

Kliniken brauchen nachhaltige Lieferanten

(07/2021) „Sustainable“ – dieser Begriff könnte die nächsten Jahre auch für Lieferanten von Krankenhäusern eine wachsende Rolle spielen. „Nachhaltig“, „umweltverträglich“ sind die deutschen Begriffe dafür. Das im Juni vom Bundestag verabschiedete Lieferkettengesetz hebt das Thema auf die Agenda. Beim digitalen Kongress „Zukunft Krankenhaus-Einkauf“ (ZUKE) spielte das Thema auch eine Rolle. Denn von 2023 an sollen Unternehmen ab 3.000 und 2024 auch Unternehmen ab 1.000 Mitarbeitern ihre gesamte Lieferkette im Blick haben. Dazu gehören auch viele Krankenhäuser.
mehr ...
Foto: Boso
| Medizintechnik

Boso: Von Jungingen in die weite Welt

(07/2021) Bosch+Sohn GmbH u. Co. KG
 
Boso ist deutschlandweit eine Branchengröße, wenn es um Blutdruckmessen geht. Doch auch die Märkte in Asien und Afrika stehen auf der Agenda des schwäbischen Unternehmens, und zwar durchaus mit Erfolg, wie Geschäftsführer Hans-Peter Haug im Gespräch mit der MTD-Redaktion berichtet.
Foto: Mylene2401/Pixabay
| Medizintechnik

Maskendilemma „Made in Germany“

(08/2021) Als Schutzmasken Mangelware waren und Einkaufspreise explodierten, lief sie an: die „Bundesförderung von Produktionsanlagen von persönlicher Schutzausrüstung und dem Patientenschutz dienender Medizinprodukte sowie deren Vorprodukte“. Ihr Ziel war es, langfristig unabhängig von Asien zu werden. Dafür stellte der Bund 40 Mio. Euro bereit, die auch fast vollständig ausgeschöpft wurden. Doch wo stehen die deutschen Maskenhersteller heute? MTD unterhielt sich mit Alexander Bachmann, Sprecher des Deutschen Maskenverbandes und Marketingleiter bei einer Textilfirma, die auch OP-Masken produziert.

mehr ...
Anzeige

Foto: Baloncici/Fotolia
| Medizintechnik

Lieferanten müssen sich künftig mehr strecken

(06/2021) von Dr. Christoph Luz, Geschäftsführer Deutschland, Schweiz und Niederlande, Global Healthcare Exchange/GHX

Covid-19 stellt die Supply Chain im Gesundheitswesen vor große Herausforderungen. Aufgrund von Lieferengpässen prüfen Krankenhäuser die Beziehungen zu ihren Lieferanten und definieren neue Anforderungen. Die damit verbundenen Konsequenzen treffen Hersteller, Distributoren und Fachhändler gleichermaßen. 

mehr ...
Foto: Gerd Altmann/Pixabay
| Medizintechnik

Neue Strategien gefragt

(06/2021) Caroline Meyer, Head of operations, ceyoo gmbh

Seit 26. Mai 2021 gilt die Verordnung EU 2017/745 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. April 2017 über Medizinprodukte (MDR). Mit der MDR sind viele neue und geänderte Regelungen in Kraft getreten, die Hersteller und weitere Wirtschaftsakteure in der Lieferkette (Importeure,
Händler und Bevollmächtigte) nun einhalten müssen. 

mehr ...
Anzeige
Anzeige

Eigenanzeigen

Medizinprodukte-Ausschreibungen

Kooperation

Branchenportal MTD+

Nach oben ⇑